Einfache Sprache

Herzlich Willkommen!

Dies ist eine Internet-Seite der Beratungsstelle bei Ess-Störungen Dick & Dünn e.V.

Zu uns kann man kommen, wenn man Probleme mit dem Essen hat.

Probleme mit dem Essen haben die meisten dann, wenn es ihnen nicht gut geht.

Es gibt Menschen, die essen viel zu viel. Das nennt sich Esssucht.

Andere Menschen essen viel zu wenig. Das nennt sich Magersucht.

Manche Menschen erbrechen nach dem Essen. Das nennt sich Bulimie.

Das alles sind Essstörungen.

Essstörungen sind eine Krankheit der Seele und des Körpers.

Wer eine Essstörung hat, braucht eine Ärzt*in, eine Therapeut*in und eine Ernährungsberater*in.

Die Ärzt*in hilft dem Körper.

Die Therapeut*in hilft der Seele.

Die Ernährungsberater*in hilft beim Essen.

Wir helfen dabei, dass man die richtigen Leute findet, die einem helfen können.

Man kann uns anrufen unter 030 854 49 94

Bitte bachten Sie unsere Informationen zu Corona!

Mehr...