Wohngemeinschaft BITTER & SÜSS
- Ein Kooperationsprojekt

Unsere Arbeit

Seit 2007 besteht das Kooperationsprojekt der Träger NHW-Nachbarschaft hilft Wohngemeinschaft e.V. und der Beratungsstelle bei Essstörungen DICK & DÜNN e.V. Gemeinsam haben wir ein Konzept für dieses Spezialangebot entwickelt.

Bitter & Süss ist eine Wohngemeinschaft für alle Mädchen und Jungen bzw. junge Frauen und Männer ab 15 Jahren mit Essstörungen. Der Body Maß Index muss bei Beginn der Hilfe in einer Wohngruppe bei mindestens 16,5 liegen.

Als Einblick in das Leben der WG, haben wir einen Brief eines ehemaligen Mitbewohners, den wir auf unser Webseite veröffentlichen dürfen
zum Brief >>

Weitere Informationen zu freien Plätzen, Finanzierung etc.:
E-Mail: bitterundsuess@nhw-ev.de
Tel.: 030 8314239 oder 030 46991111

So sieht unsere Zusammenarbeit aus:

Neben den Angeboten, die in der WG stattfinden, gibt es Angebote, die außerhalb der WG - nämlich bei uns - stattfinden.
Das sind unsere angeleiteten Gruppen und die Elterngespräche. Beide Angebote sind sowohl für die Bewohnerinnen als auch für die Eltern fester Bestandteil des Wohngruppenkonzeptes.

D.h., die Bewohnerinnen kommen 1 x Woche zu einer 1,5-stündigen Gruppensitzung, die Eltern kommen 1 x im Monat zu einem Elterngespräch. Die Eltern haben darüber hinaus die Möglichkeit an einer angeleiteten Elternselbsthilfegruppe teilzunehmen.

Es findet ein regelmäßiger Austausch mit dem Bitter & Süß-Team statt.